Navigation überspringen

Allgemeine Informationen für Studierende zum Schulpraxissemester

Was ist das Schulpraxissemester?

Im Schulpraxissemester wird zur Stärkung der Praxisorientierung und Professionalisierung in der ersten Phase der Lehrerausbildung das wissenschaftliche Studium mit einer schulpraktischen Grundbildung verzahnt. Dafür absolvieren Studierende ein mehrwöchiges Schulpraktikum an einer baden-württembergischen Schule. Sie begleiten den Unterricht an der Schule, hospitieren bei erfahrenen Lehrkräften und unternehmen erste eigene Unterrichtsversuche. Das ganze Tätigkeitsfeld Schule lernen sie dabei kennen. Professionell begleitet werden die Praktikantinnen und Praktikanten im Schulpraxissemester durch die Schulen, das Seminar und die Universitäten und Hochschulen.

Wer ist am Schulpraxissemester beteiligt? 

Vor- und nachbereitet wird die Schulpraxis durch die Begleitveranstaltungen des Seminars und die Veranstaltungen der Hochschulen/Universitäten.  An den Schulen werden die Studierenden von Ausbildungslehrkräften betreut. Die beteiligten Institutionen stimmen ihre Inhalte zur ersten Phase der Lehrerbildung ab, kooperieren eng und ergänzen einander. 

Was ist das Ziel des Schulpraxissemesters?

Studierende lernen praxisorientiert das Tätigkeitsfeld Schule kennen. Sie erwerben und erweitern didaktisch-methodische und personale Kompetenzen. Das Schulpraxissemester qualifiziert, bereitet auf den Lehrberuf und das Referendariat vor. Die Praktikantinnen und Praktikanten werden sich darüber bewusst, ob ihnen der Lehrberuf gefällt, sie ihn ausüben wollen.

Welche Studiengänge werden am Stuttgarter Beruflichen Seminar betreut?

  • Studierende des BA-/MA-Studiengangs Technikpädagogik der Universität Stuttgart
  • Studierende des BA-/MA-Studiengangs Wirtschaftspädagogik der Universität Hohenheim
  • Studierende des kooperativen BA-/MA-Studiengangs Ingenieurpädagogik der Hochschule Aalen/Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
  • Studierende des kooperativen BA-/MA-Studiengangs Ingenieurpädagogik der Hochschule Esslingen/Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
  • Studierende des Lehramts an Gymnasien an einer baden-württembergischen Universität, die ihr Schulpraktikum an einer beruflichen Schule im Bereich des Regierungsbezirks Stuttgart absolvieren.

Interessieren Sie sich näher für das Schulpraxissemester? Haben Sie Fragen? 

Kontaktdaten: praxissemester@seminar-bs-s.kv.bwl.de

 

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.