Navigation überspringen
Indien Austausch: Gruppe vom Seminar Stuttgart
Indien Austausch Gruppe vom Seminar Stuttgart
Indien Austausch Seminar Stuttgart: Ein Feuer wird gemeinsam entzündet
Indien Austausch Seminar Stuttgart: Ein Feuer wird gemeinsam entzündet
Indien Austausch: Die Dozentinnen vom Stuttgarter Seminar
Indien Austausch: Die Dozentinnen vom Stuttgarter Seminar

Indien Austausch


Der Indienaustausch des Seminars Stuttgart besteht seit 2009. Unsere Partnerinstitution ist die TDI International School , eine englischsprachige private Senior Secondary School , 30 km nördlich von Delhi gelegen. 550 Schüler*innen der Klassen 1 – 12 besuchen diese Privatschule; davon lernen 220 ab Klasse 3 in enger Kooperation mit dem Goethe-Institut Delhi Deutsch als Fremdsprache. 


Im Laufe seines Bestehens wurde der Indienaustausch kontinuierlich ausgebaut. Seit 2018 besteht eine Kooperation mit dem Studiengang Bachelor of Education (B.Ed.) an der Delhi University , wo wir während unseres Aufenthalts mit Dozent*innen und Studentinnen der indischen Lehramtsstudiengänge ins Gespräch kommen.


2020 fand pandemiebedingt erstmals ein virtueller Austausch statt und seit 2020 haben Studienreferendar*innen des Ausbildungsgangs Deutsch als Fremdsprache (DAZ) die Möglichkeit, ihr DAZ-Praktikum über Deutschunterricht per Videokonferenz an der TDI International School zu absolvieren. Für alle Teile der deutsch-indischen Kooperation stellt das Seminar Stuttgart Zertifikate aus, die Bewerbungen beigelegt werden können.
 

Während des Aufenthalts in Indien lernen Studienreferendar*innen des Seminars Stuttgart die Bildungslandschaft im Partnerland kennen, hospitieren, unterrichten in Tandems zuvor erstellte Unterrichtsstunden und unternehmen Exkursionen zu kulturell bedeutsamen Zielen (z.B. Tempel, Fabriken vor Ort, Delhi, Taj Mahal, Pilgerorte im Himalaya .) Während des Aufenthalts der indischen Junglehrer*innen in Stuttgart organisieren die teilnehmenden Studienreferendar*innen des Seminars Stuttgart Hospitations- und Unterrichtsmöglichkeiten für ihre indischen Austauschpartner*innen und übernehmen für einen Tag (im Tandem) die Gestaltung des Programms, beispielsweise Exkursionen zu besonderen Schulformen (berufliche Gymnasien, inklusive Bildungseinrichtungen) oder Ausflüge, z.B. nach Ludwigsburg, auf die Schwäbische Alp, nach Straßburg oder an den Bodensee.

Der Austausch vor Ort dient dazu, interkulturelles Lernen hautnah erfahrbar zu machen. Deshalb wohnen wir während unseres zweiwöchigen Aufenthalts in Indien im November in privaten Haushalten und beherbergen unsere indischen Austauschpartner*innen während des ca. 14-tägigen Gegenaustauschs in Stuttgart ebenfalls bei uns zu Hause. Nur so ist echte Begegnung möglich.

Der Austausch vor Ort steht Studienreferendar*innen aller Fächer offen, die über gute Englischkenntnisse verfügen. Für Interessent*innen findet am Werkstatt-Tag ein Workshop mit dem Titel Incredible India statt, in dem wir ausführlich über das Anmelde- und Auswahlverfahren informieren. Wir freuen uns auf Sie.


Aktuell: 

Do. 22. Juni, 10:00-14:00 Uhr
(Diskussion mit dem Filmemacher Biswajit Bora ca. 13:00 Uhr)

Indisches Filmfestival 21.-25.6.

https://indisches-filmfestival.de  

https://indisches-filmfestival.de/schulfilm-2021/ 

Informationen Schultag (PDF)

Indian Summer (PDF)




GO ON THE BALCONY
(Film von Biswajit Bora, Assam/India) 


Im Rahmen des am 22. Juli 2021 stattfindenden Schultags, bei dem ein aktueller Film aus der infrastrukturell stark benachteiligten indischen Provinz Assam gezeigt wird, haben wir die Möglichkeit, im Anschluss an die Präsentation des Films und der sich daran anschließenden Diskussion mit dem Regisseur und den Schauspielern eine interkulturelle Runde zur didaktischen Umsetzung des Films im Unterricht gemeinsam mit unseren indischen Austauschlehrer*innen zu gestalten.


Dabei soll es um die Wahrnehmung des Films aus indischer und deutscher Perspektive sowie um didaktisch sinnvolle Diskussionsanlässe im Unterricht gehen. Unsere Diskussionsrunde wird für Interessierte Lehrer*innen öffentlich zugänglich sein. 


Es geht thematisch u.a. um die geographische Verortung des im Nordosten Indiens gelegenen Bundesstaates Assam, indische Totenrituale, die Symbolik der Krähe in der indischen Mythologie, den Kontrast zwischen Stadt und Land und, last but not least, die zunehmende Bedeutung von sozialen Medien und deren Gefahren.

Ausschreibung


IMAGE-FILM INDIEN-AUSTAUSCH
(Film von Saskia Dörr, Referendarin am Seminar Stuttgart)


Präsentation des Image-Films "Stuttgart meets Mumbai" vom Stuttgarter Seminar und seinem Indien-Austausch im Rahmen des Indischen Filmfestivals 2021.  



NEW FORMS OF INDO-GERMAN SCHOOL EXCHANGE 

When face-to-face learning was suspended in mid-March due to Covid-19, the education sector itself started to develop its online teaching system and has come up with innovative and mind-boggling ideas in order to avoid disruption in education and learning. 


Propelled by the exchange coordinator Angelika Hoff, Teacher Trainer of English as a Foreign Language at Teacher Training College Stuttgart, Germany, students of TDI International School, Sonipat, Haryana, have received the opportunity of being taught the German language by young and motivated native German trainee teachers through online video conferences. 


In summer 2020, Angelika Hoff and about 20 trainee teachers have conducted online live and interactive German classes with the students of TDI International School and thus promoted acceptance and understanding of an array of different cultural perspectives by offering excellent insights into Germany and its culture. 



Screenshot Conversation Online Germany India © Angelika Hoff


Moreover, in the academic year 2020/2021 a virtual teacher exchange, in which 11 teacher trainees from Teacher Training College Stuttgart will be paired up with 11 teachers from TDI International School and virtually invite each other to their lessons, will take place. 


By organizing Indian exchange programmes Teacher Training College Stuttgart has played a key role in motivating young teachers to start their own Indian exchange once they have completed their training, thus promoting Indo-German friendship all over the state of Baden-Wuerttemberg through many newly established student exchange programmes in Germany’s Southwest. 


From the Newsletter
- India Honorary Consulate Stuttgart Englisch / Deutsch


Homepage unserer Partner-Institution TDI International School in Sonipat (near New Delhi): http://www.tdiinternationalschool.com


Beispiel-Programm Exchange 2019

Präsentation Angelika Hoff:  The Three Pillars Of Indo-German Cooperation (25.2.2021)


Präsentation


NEU: Austausch für DAZ-Referendare*innen

Liebe Studienreferendarinnen und-referendare, 


seit 2020 bietet das Seminar Stuttgart Ihnen die Möglichkeit, Ihre DAZ/DAF-Kenntnisse mit 8-12 indischen Schülerinnen und Schülern der TDI International School Sonipat (etwas 20 km nördlich von Delhi gelegen) in einer 40- minütigen Videokonferenz in die Praxis umzusetzen. 


Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 10 und 17 Jahre alt, sprechen muttersprachliches Englisch und haben vor kurzem begonnen, die deutsche Sprache zu erlernen, so dass sich der Unterricht auf grundlegende Deutschkenntnisse, wie beispielsweise Begrüßung / Abschied / Vorstellung / Geburtstag / Herkunft, Zahlen von 0 - 20, Farben, Essen, Kleidung, usw., beschränkt. Auch an die Vermittlung soziokultureller Inhalte, z.B. Geographie Deutschlands / Österreichs / der Schweiz, Sehenswürdigkeiten, Familienstrukturen in Deutschland, deutsche Musik, etc., ist gedacht. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! 


Videokonferenzen sind von 20. März 2021 bis spätestens 3. Juli 2021 möglich. In der Regel finden Sie samstags zwischen 8.00 Uhr und 10.00 Uhr unserer Zeit statt. Eine Unterrichtsstunde dauert 40 Minuten. 


Als Anerkennung für Ihre Leistung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie Ihrer Bewerbung im Schuldienst beilegen können. Außerdem wird die Videokonferenz als vollwertiges Praktikum innerhalb ihrer DAZ-Ausbildung anerkannt. 

Download Einladungs-Schreiben DAZ


Application-Form for Teacher Trainees Educational and Cultural Exchange Programme 2021: Download




Video Indian School Girl speaking German © Angelika Hoff


17. Stuttgart meets Mumbai 2021


https://www.stuttgartmeetsmumbai2021.com/


INVITATION Webinar Building Intercultural Bridges 26.2.21, 14.00 - 16.00 Uhr


Stuttgart meets Mumbai


Städtepartnerschaft seit 53 Jahren
- Trailer - #stuttgartmeetsmumbai2021
https://www.youtube.com/watch?v=mN5wwlBqOGs     

Workshop: Building Intercultural Bridges - How to motivate young teachers for Indo German School Exchange
https://www.youtube.com/watch?v=LrOv141pjqU 



Kontakt und Informationen:

StD'in Angelika Hoff, M.A.
(Southern Oregon University)
hoff@seminar-stuttgart.de 



 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.