Navigation überspringen

Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen in Belastungssituationen

Die Ansprechpartnerinnen für Belastungssituationen geben auf Anfrage Unterstützungs- und Beratungshilfen in Belastungssituationen aller Art für Anwärterinnen und Anwärter, interne und externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Seminars Stuttgart, Abteilung Sonderpädagogik und Außenstandorte.

Dieses freiwillige und niederschwellige Angebot versteht sich nicht als Konkurrenz zur Arbeit des Ausbildungspersonalrates, des Örtlichen Personalrates, der Beauftragten für Chancengleichheit, der Leitungen o.ä., sondern stellt eine weitere Möglichkeit des Unterstützungs- und Beratungsangebotes des Seminars dar.

Das Beratungsangebot basiert auf einer hohen Vertrauensbasis zwischen Ratsuchender oder Ratsuchendem und Ansprechpartnerin. Das Gespräch wird nicht protokolliert. Die Gesprächsteilnehmer und -teilnehmerinnen sichern sich absolute Vertraulichkeit zu.
Die Inanspruchnahme des Beratungsangebotes ist dienstrechtlich folgenlos.

Folgende Kolleginnen stehen als Ansprechpartnerin für Belastungssituationen zur Verfügung:

Portrait Inge Hauke

Inge Hauke


Portrait Vera Härle

Vera Härle 

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.